0

Set 01

Artikelnr.: P010000
EAN Nr.: 4260377560019, 4260377561146
44,90 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Gewicht: 0.14 kg



Inhalt:
Vorderradsicherung , Sattelstützsicherung, 1 PIT – Schlüssel, Codekarte.

ACHTUNG !!! Nachkauf der Codeteile nur mit der Codenummer (auf dem Codeausweis) möglich !!!

Zur Einbauanleitung

In unseren Sets sind immer Standard-Einbaubreiten enthalten :

  • Vorderradsicherung 119 mm Einbaubreite
  • Sattelstützsicherung 33 mm Einbaubreite

Folgende Sonderlängen sind für dieses Set erhältlich :

  • Vorderradsicherung 130 mm Einbaubreite
  • Sattelstützsicherung 23 mm/ 45 mm /60 mm Einbaubreite

Die Sonderlängen können Sie ohne Aufpreis im Set bestellen.
Bitte teilen sie uns das am Ende Ihrer Bestellung in dem Feld „Ihre Nachricht an uns“ mit.

Falls keine dieser Längen passt, haben Sie noch die Möglichkeit unsere Universalachse zu verwenden.

Der Achsen-Durchmesser beträgt 5 mm.

Bei der Montage der Sattelstützsicherung ist darauf zu achten, dass die äußeren Andruckflächen der Sattelschelle plan und parallel sind.
Falls das nicht der Fall ist, können Sie gerne eine passende Sattelschelle bei uns erwerben.

Zu den PITLOCK Sattelschellen 

 

Was bedeutet Einbaubreite?

Pitlock gibt Ihnen Sicherheit: Sicherungen für Vorderrad Schnellspann-Naben und Sattelstütze im Set 01

Die Fahrraddiebe brauchen keine Tricks, um bei den hochwertigen Fahrrädern die Schnellspanner zu lösen. Diese Räder haben meistens einen Schnellspannhebel und lassen sich ohne Sicherung leicht öffnen. Der Fahrradteile Diebstahl geht meist sehr schnell vonstatten.

weiterlesen

Kehrt der Fahrradeigentümer schließlich an den Ort zurück, an dem er sein Rad angeschlossen hatte, findet er meist einen Rahmen ohne Sattel oder ein reifenloses Rad vor, nicht selten auch ein aufgebrochenes Fahrradschloss. Doch auch gestohlene Scheinwerfer oder Scheibenbremsen sind keine Seltenheit. Weder ohne Gabel, noch ohne Reifen oder Sattel lässt sich unser Fahrrad benutzen. Um der auf einen Diebstahl folgenden Frustration, der Wut und dem großen Ärger über den Schaden zu entgehen, lohnt es sich, sein Fahrrad entsprechend zu sichern. Sicherheit bedeutet allerdings mehr als lediglich ein gutes Schloss zu verwenden.

Um Dieben zuvor zu kommen und ihnen das Lösen der Schnellspanner und Abschrauben der Fahrradteile deutlich zu erschweren, hat Pitlock ein System von Fahrradachsen entwickelt, das die einzelnen Fahrradkomponenten durch präzisionsgefräste Teilverschlüsse aus Edelstahl sichert.

Unser Set 01 für Fahrradnaben Sicherung hat sich bewährt. Enthalten sind eine Vorderradsicherung, eine Sattelstützsicherung, ein 1 PIT – Schlüssel und die dazugehörige Codekarte. Ein Nachkauf der Codeteile ist nur mit der entsprechenden Codenummer möglich.

Bitte daher Codekarte gut aufbewahren!

So sichern Sie Ihr Vorderrad: Schnellspanner durch Pitlock System ersetzen

Damit Ihnen Ihr Vorderrad nicht gestohlen wird, lohnt es sich, den Schwachpunkt an Ihrem Rad auszutauschen: Den Schnellspanner. Vorderrad und Sattel sind beliebte Angriffsziele. Gerade Modelle wie Rohloff und Shimano sind immer wieder potentiellen Angriffen ausgesetzt. Sie können Ihr Rad durch den Austausch bzw. das Ersetzen des Schnellspanners durch die Pitlock Vorderradsicherung sicherer machen.

Dieben wird es durch diebstahlsichere Verschlüsse der Schnellspannachsen und deren Gewinde um ein Vielfaches erschwert, die Schnellspanner zu lösen und Sie dadurch Ihres Drahtesels zu berauben. Denn meistens ist das Fahrrad mit einem Fahrradschloss an einem Rad angeschlossen. Auch Ahead Sicherungen können dank der Pitlock Sicherung geschützt werden. Mit Hilfe des Pit Stoppers ist der Diebstahlschutz ihrer Fahrradteile die mit Innensechskantschrauben befestigt sind gewährleistet.

Vorderrad Schnellspanner sowie die Sattelstütze sind ohne speziellen Fahrradteileschutz dem Diebstahl mehr oder weniger ausgeliefert.

Die im Set enthaltene Achslänge entspricht unserer Standardeinbaubreite von 119mm. Für das Set 01, das sowohl Vorderradsicherung als auch eine Sattelstützsicherung enthält, ist jedoch auch eine Sondereinbaubreite von 130mm verfügbar. Die Sonderlänge für Ihre Fahrradachse kann ohne Aufpreis im Set bestellt werden (bitte Notiz in "Ihre Nachricht an uns"). Passt die Sicherung trotz Sonderlänge nicht, haben Pitlocknutzer die Möglichkeit, mit Hilfe einer Universalachse die richtige Länge zu erreichen.

Weg mit dem Schnellspanner: Sattelstütze mit Pitlock sichern

Um zu vermeiden, dass Ihnen Ihr kostbarer und äußerst bequemer Fahrradsattel gestohlen wird, können Sie ihn mit der Pitlock Sattelstützsicherung befestigen und so Ihr Fahrrad sichern. Gehen Sie vor dem Einbau der Sattelstützsicherung sicher, dass die äußeren Andruckflächen der Sattelschelle laut Plan parallel zueinanderstehen.

Ähnlich wie mit dem Vorderrad verhält es sich auch mit der Sattelstütze: Schnellspanner werden hier entfernt und durch das Pitlock System aus hochwertigem Edelstahl ersetzt. Für wen die Standardeinbaubreite von 33mm nicht ausreichend ist, bieten wir einige Sonderachsen für die Sattelstützsicherung von 23 mm, 45 mm und 60 mm Einbaubreite an. Einbaubreite bedeutet in diesem Zusammenhang das Klemm-Maß der Außenkanten/der Klemmflächen.

In Sachen Diebstahlsicherung stellt das Pitlock System mit seinem Fahrradteileschutz durch spezielle Sicherheitsschrauben eine einzigartige Innovation in Sachen Fahrrad Sicherheit dar. Sichern Sie mit Pitlock Sattelstütze, Schnellspanner, Vorderrad und vieles mehr. Überzeugen Sie sich vom Komfort, den ein gutes Sicherungssystem für Ihr Rad und Sie bereithält und profitieren Sie von einer neuen Fahrrad Sicherheit durch individuelle Codierung.