0

Set SH38 Double

Artikelnr.: PVS382V
EAN Nr.: 4260377560941
79,90 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Gewicht: 0.19 kg


Funktion:

Sicherung für Shimano-Nabe Alfine oder Nexus mit 3/8 Zoll Gewinde. (Hinterrad)

Je ein Verschluss für rechts und links.

Inhalt:

2 Verschlüsse 3/8 Zoll, 1 Pit-Schlüssel für Vollachsen, 1 Codekarte

 

Zur Umbauanleitung (Vollachsen)

 

Wichtig:

Das überstehende Gewinde sollte etwa 14 mm aus dem Ausfallende ragen. Der Sicherungsring braucht einen Freiraum (Auflagefläche) von 15 mm im Radius bzw. 30 mm Durchmesser, damit der Pitlock Verschluss sicher eingebaut werden kann. 

Achtung:

Leider kann das System für die Vollachsen (SH38, SH90 and M10) nicht mit derselben Kodierung produziert werden wie das M5 System. 

Die kodierte Mutter der Vollachsen ist weitaus größer als die codierte Mutter für die M5 Achsen. 

Aus diesem Grund muss der PIT-Schlüssel für die Vollachsen-Systeme natürlich auch größer sein, als der PIT-Schlüssel für die M5 Systeme. 

 

Unsere Vollachsensysteme sind untereinander kombinierbar!

Wenn Sie also am Vorderrad ein Vollachsen-Nabendynamo von Shimano und am Hinterrad eine Rohloff-Vollachse oder eine Shimano Alfine/ Nexus haben, können diese beiden Naben mit gleicher Codierung gesichert werden.

Effektiv gegen Fahrraddiebstahl: Die Pitlock Sicherung für die Hinterrad-Vollachse

Beinahe jeder Fahrradbesitzer, Fahrradfreund oder Hobbyradfahrer hat davon schon gehört oder musste es am eigenen Leib/Fahrrad erleben: Fahrraddiebstahl.

Eine unschöne Sache, gegen die auch die beste Fahrrad Versicherung nicht ankommt. Schließlich bekommt man so zwar oft sein Geld zurück, nicht jedoch den ideellen Wert, der einen mit dem Drahtesel verbunden hat. Erinnerungen an Fahrradtouren, wackelige Transporte schwerer Einkaufstüten oder aber wertvolle Momente wie diese, in denen man seinen Sprösslingen das Radfahren beibrachte.

weiterlesen

Ganz gleich, was uns mit unserem Fahrrad verbindet, von wem wir es haben oder wie lange wir es schon besitzen: Nimmt man es uns weg, leiden wir. Die Wut, die auf einen Fahrraddiebstahl folgt, ist nicht selten auch Wut auf sich selbst. "Wieso habe ich nicht besser aufgepasst?" "Hätte ein stärkeres Schloss nicht vielleicht doch besser geholfen?" Doch Fehlanzeige. Ganz gleich, wie stark und undurchdringbar das Schloss für Kneifzangen, Schweißbrenner und Co. sind: Vor einem Teileklau sichert es unser Rad nicht. Hinzu kommt, dass ein Fahrraddiebstahl auch einen großen finanziellen Schaden anrichten kann. Eine Vollachsensicherung von Pitlock ist auch auf einen längeren Zeitraum betrachtet eine zuverlässige Lösung im Hinblick auf den Fahrradteileschutz.

Tatsächlich kommt es immer häufiger vor, dass einzelne Komponenten der Fahrräder für Diebe attraktiv sind. Ob es sich dabei um eine wertvolle Gabel, einen teuren Ledersattel oder die Räder handelt; alles kann von Dieben zu Geld gemacht werden. Zum Fahrrad fahren gehört daher auch ein guter Diebstahlschutz. Fahrradkomponenten sind allzu oft das Ziel von Fahrraddieben, die über deren Wert Bescheid wissen.

Doch mit der richtigen Vollachsensicherung können Sie Ihre starren Achsen sichern und das Rad dank der Fahrradnaben Sicherung wieder beruhigt stehenlassen.

Sicherheit, die direkt auf Sie zugeschnitten wird

Pitlock hat ein System aus Verschlüssen und Spezialschrauben entwickelt, mit dem Sie einzelne Fahrradteile nun zuverlässig sichern können. So beispielsweise die Hinterachse Ihres Rades. Schnellspanner an der Hinterachse haben sich bedauerlicherweise als wenig zuverlässig erwiesen. Sie ermöglichen zwar einen schnellen Austausch bei Reparaturarbeiten, machen es aber auch Langfingern einfach. So ist es nicht verwunderlich, dass Fahrraddiebe nur allzu gern den kleinen und sensiblen Verschluss öffnen.

Indem Sie Ihre Fahrradkomponenten durch die Pitlock Verschlussteile und eine individuelle Codierung sichern, erschweren Sie gleichzeitig die Arbeit der Diebe um ein Vielfaches.

Die im Set SH 38 double enthaltenen Teile schützen Ihre Hinterradnabe vor den Attacken der Fahrraddiebe. Die Hinterradnabe mit Vollachse verschiedener Hersteller wie Shimano Alfine & Shimano Nexus, Rohloff und NuVinci werden durch einen oder zwei Verschlüsse gesichert. Frei nach dem Motto "Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!" hat sich Pitlock ein intelligentes System aus über 1000 Codierungen aufgebaut, das es Ihnen ermöglicht, mit Hilfe Ihres persönlichen PIT-Schlüssels und dem dazugehörigen, personalisierten Code die verwendeten Schrauben und diebstahlsichere Verschlüsse auch wieder zu lösen.

Behalten Sie dank dieser Fahrradnaben Sicherung die Kontrolle über die Sicherheit Ihres Fahrrads und genießen Sie wieder unbeschwerte Touren auf Ihrem Fahrrad, ohne sich Sorgen um den Verbleib und die Sicherheit Ihres Drahtesels zu machen. Diebstahlsichere Verschlüsse und die individuelle Codierung Ihrer Sicherheitsachsen lassen Sie wieder aufatmen.